© Wahre Sunnah
  Grundsätze des Glaubens [usul-ad-din]
 

Grundsätze des Glaubens [usul-ad-din]



Der Stamm der Religion [usul-ud-din] muss von jedem Gläubigen idealerweise verstanden und verinnerlicht werden. (z.B. Tauhid, Glaube an das Jenseits,…) Sie sind eine genutzte Systematisierung der Glaubensgrundsätze.

(Diese dürfen vom Gläubigen [mumin] nicht bei einem Vorbild der Nachahmung nachgeahmt oder von anderer Quelle unreflektiert übernommen werden.)


Die fünf Prinzipien der Stamm der Religion [usul-ud-din] sind:

 

  • Tauhid [Die Einheit Gottes]

  • Nubuwwa [Das Prophetentum]

  • Imamat [Führungsauftrag]
    (Die zwölf reinen Nachfolger des Propheten (s.a.a.)

  • Adalah [Die göttliche Gerechtigkeit]

  • Yaum ul Qiyama und Maad [Tag der Auferstehung und das jenseitige Leben]

     


 
  © Wahre Sunnah  
 
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=