Wahre Sunnah
  12 Imame
 

Das Imamat




Glaube an die göttlich festgesetzte Führung nach dem Tod des Heiligen Propheten (ص), um die Menschheit mit der aufgedeckten Wahrheit zu schützen und zu führen: den Heiligen Quran und die wahren Praktiken des Propheten.

 

Die Rollen dieser Führer ist ein wesentlicher Bestandteil im Schutze aller Boten und ihrer göttlichen Botschaften. Der Allmächtige Allah ernannte durch den Propheten zwölf Führer, um die Menschheit vom Verdrehen und Missdeuten der Wahrheit zu schützen. Der Glaube daran im Islam ist das wichtigste and es sollten keine Zweifel erlaubt werden. Sie sind wahrhaftig sündenfrei (ma'soom) und vollkommen in dem höchstem Sinn des Wortes.

Die Imame haben direktes Wissen von Gott, und ihr Urteilsspruch ist der Urteilsspruch Gottes. Nach dem Heiligen Propheten (ص) können nur sie die Menschheit in jedem Aspekt des Lebens und Todes interpretieren und führen, und alle Gläubigen müssen Führung von ihnen erwerben, andererseits werden sie gewiss verloren sein.

Sie bringen nicht irgendwelche neuen Gesetze, noch erneuern sie ihre eigenen Gesetze. Sie erläutern und verdeutlichen die Praxis (Sunnah) und das Geschriebene (den Heiligen Quran).

Es ist auch wichtig zu beachten, dass sie sich niemals uneinig sind untereinander in ihrer Weise und Aufgaben, noch in ihren Darstellungen der Göttlichen Gesetze. Sie sind von bester und gesegneter und gereinigter Abstammung des letzten Heiligen Propheten Muhammad (ص) und ihre Namen sind wie folgt:

 

1.     Imam Ali bin Abi Talib (ع), der Cousin und Schwiegersohn des Heiligen Propheten, den er seinen einzigen Bruder in dieser Welt und in der nächsten nannte,

2.      Imam al-Hasan, Sohn Ali's (ع),

3.      Imam al-Husayn, Sohn Ali's (ع),

4.      Imam Ali Zayn-ul-Abedin, Sohn Husayn's (ع),

5.      Imam Muhammad al-Baqir, Sohn Ali's (ع),

6.      Imam Jaafar as-Sadiq, Sohn Muhammad's (ع),

7.      Imam Musa al-Kazim, Sohn Ja'far's (ع),

8.      Imam Ali ar-Rida, Sohn Musa's (ع),

9.      Imam Muhammad al-Jawad, Sohn Ali's (ع),

10.  Imam Ali al-Hadi, Sohn Muhammad's (ع),

11.  Imam Hasan al-Askari, Sohn Ali's (ع),

und der letzte und lebende Imam al-Mahdi (ع),
Sohn Hasan's, Gründer der Wahrheit bis zum Ende dieser Welt. Es gibt keinen Nachfolger zum zwölften Heiligen Imam al-Mahdi ibn-ul-Hassan (ع) und er ist LEBENDIG, aber in Verdeckung und erscheint nur denjenigen, welche am meisten in Not sind und zu denjenigen, welche fromm und am rechtschaffensten sind.  
 

Durch den Befehl Allahs wird er zu allen wiedererscheinen und er wird wahre Gerechtigkeit auf der Erde etablieren und die Menschheit mitleidig mit äußerter Vervollkommnung herrschen, wie der Wille des Allmächtigen Allahs ist. Er wird die üblen Einrichtungen (Schaffungen) auf der Erde abschaffen und die Menschheit wird unter wahrer Führung leben, so wie es hätte vor Jahrhunderten sein sollen.



www.al-shia.de

 
  © Wahre Sunnah  
 
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=